Themen

Wir realisieren Workshops, Unterrichtseinheiten und Projekte für verschiedene Zielgruppen und Einrichtungen. Die Themen sind dabei so vielfältig wie das Leben in der globalisierten Welt selbst.
Durchgeführt werden die Workshops von erfahrenen Bildungsreferent_innen aus unserem Referent_innen-Pool. Buchen können Sie die Angebote bei uns in der Geschäftsstelle.

Unsere Bildungsangebote 2016/2017

Titelvon Klassebis Klasse
Niemand flieht ohne Grund!712
CO2 im Mittagessen? – Klimabewusste Ernährung813
Wird die Welt zu klein für unsere Füße? – Der CO2-Fußabdruck513
So is(st) die Welt – Wir kochen ein bio-faires Vier-Kontinente-Menü513
Wo bitte geht´s hier in die Zukunft? Ideenwerkstatt zu Visionen einer nachhaltigen Entwicklung813
Schokoladen-Werkstatt – eine spannende Entdeckungsreise113
Im Herzen meines Smartphones – ein Planspiel zu Rohstoffhandel mit Peru813
„Wir haben was zu sagen!“ – Unsere Botschaften an die Welt513
Kleider machen Leute? – Leute machen Kleider!813
Die (un)endliche Geschichte vom Konsum – Was passiert, wenn die Wirtschaft wächst78
So smart?! - Was hat mein Handy mit Globalisierung zu tun?713
Im Dunkeln tappen? Bedeutung von elektrischem Strom in unserem Alltag und weltweit710
Ich sehe Was(ser), was du nicht siehst! Virtuelles Wasser begreifen510
Wie entsteht Strom aus Wasser? Wir bauen ein Wasserrad510
Über Grenzen hinweg gehen - Ein Planspiel zum Thema Flucht811

Wir arbeiten nach dem Konzept des Globalen Lernens und orientieren uns an der Leitperspektive BNE des neuen Bildungsplans in Baden-Württemberg.

Weitere Bildungsangebote unserer Mitgliedsgruppen, sowie weiterer außerschulischer Lernorte zu BNE finden Sie in der Freiburger Datenbank ScienceNet

In der bundesweiten Datenbank des Programmes „Bildung trifft Entwicklung“ finden Sie weitere qualifizierte Referent_innen für Globales Lernen – auch für Ihre Region.

Bedarfsorientierte Angebote

Haben Sie Ihr Wunschthema nicht gefunden? Wir entwickeln individuell für Sie und Ihr Anliegen ein passendes Bildungsangebot.

Hier gibt es einen Blick in die Themenvielfalt des Eine Welt Forum Freiburg und seinen Mitgliedsgruppen:

Menschenrechte • Demokratieförderung – Partizipation • Gerechtigkeit – Umverteilung • Ernährung • Wasser • Landwirtschaft – Landfragen • Armut – Reichtum – Armutsbekämpfung • Globalisierung • Finanzmärkte • Welthandel – Fairer Handel • Nachhaltiger Konsum – Lebensstile • solidarische Ökonomie – Wirtschaft ohne Wachstum – Gemeinwohlökonomie – Suffizienz • Entwicklungszusammenarbeit – Projektpartnerschaften – Schulpartnerschaften • Länderinformationen – Alltag in anderen Ländern • Kinderwelten • Kinderarbeit – Kinderrechte – Kindersoldaten • Ressourcen • Klima – Energie • Artenvielfalt – Regenwald • Mobilität • Gesundheit • Frieden – Konflikte – Konfliktlösungen • Flucht(ursachen) und Vertreibung • Migration • Kultur • Inklusion • Religionen – Werte und Normen • Vorurteile – Diskriminierung – Rassismus – Kolonialismus • Frauen und Gender • Nachhaltigkeit

Wir vermitteln Ihnen außerdem passende Referent_innen für Fachvorträge oder ermöglichen Besuche außerschulischer Lernorte (z.B. globalisierungskritische Stadtführungen oder Naturerkundungen) sowie in Einrichtungen der Einen Welt-Arbeit (z.B. Weltläden).

Kontaktieren Sie uns für individuelle Absprachen: bildung[at]ewf-freiburg.de