Erzählnachmittag im Hanflabyrinth

Wann:
24. August 2019 um 15:00 – 17:00
2019-08-24T15:00:00+02:00
2019-08-24T17:00:00+02:00
Wo:
Hanflabyrinth
Waldmösle 2
79112 Freiburg-Opfingen

Den Geschichten von und über globale Gerechtigkeit von Erzählerin Kathinka Marcks lauschen.

Jeweils von 15 bis 16 Uhr und von 16 bis 17 Uhr.

Schon immer versucht der Mensch seine Umwelt zu verstehen und hat so herausgefunden, wie man zum Beispiel Gemüse anbaut. Geschichten aus Zeiten, in denen der Mensch noch hören konnte was die Steine erzählten, die große Weisheit der Lachse verstand und die Zeit ein Kreislauf war, der sich immer wiederholte, bringen die aktuellen Themen nah an uns heran, bis in die Herzen hinein.
Kathinka erzählt lebendig und ausdrucksstark für Kinder und Erwachsene. Sie beschäftigt sich intensiv mit den Zusammenhängen von Natur und Geschichten.

Eine Veranstaltung des Eine Welt Forum Freiburg e.V. und Kathinka Marcks.

Sie wird finanziell gefördert von Badenova, der GLS Treuhand sowie aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg über die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg.