Webinar: Multiplikator*innen-Schulung zur Ausstellung „Das Gute Leben für alle“

Ausstellung: Das Gute Leben für alle
Menschenrechte – Zeit – Ernährung

Was ist das Gute Leben und wie ist es für alle möglich?
Dich beschäftigt diese Frage und willst gerne Workshops mit Schulklassen und Gruppen durchführen?
Dann sei dabei und werde Multiplikator*in!

Die Ausstellung lädt dazu ein, sich mit dem Guten Leben für alle zu befassen und rückt die thematischen Schwerpunkte Zeit, Ernährung und  Menschenrechte in den Fokus. Gruppen können Workshops zu den jeweiligen Themen buchen.

In der Fortbildung lernen wir diese Workshops gemeinsam kennen und entwickeln sie weiter. Im Anschluss daran bist du in der Lage, selbständig Workshops zu den Themen der Ausstellung durchzuführen.
Erstmals erarbeiten wir uns gemeinsam die Methoden digital. In Form eines Readers hast du den Ablauf vor dir und wir besprechen zusammen das Vorgehen und die Fallstricke der einzelnen Methoden.

Leitung: Laura Becker und Barbara Ehrensberger, beide Eine Welt Forum Freiburg e.V.

Anmeldung bitte bis zum 19. April an: l.becker@ewf-freiburg.de

Die Teilnahme ist kostenlos.

Datenschutz: Mit der Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Veranstaltungsorganisation gespeichert werden.

Die Veranstaltung wird durchgeführt vom Eine Welt Forum Freiburg e.V.
Sie wird finanziell gefördert aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg über die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) und der Deutschen Postcode Lotterie.