Permakultur: Grundlagen und Anwendungsgebiete in Deutschland und Kenia

Wann:
20. September 2018 um 19:30
2018-09-20T19:30:00+02:00
2018-09-20T19:45:00+02:00
Wo:
Weingut Dilger
Urachstraße 3
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Preis:
Kostenlos

Hier geht’s zum Flyer der Veranstaltungen zu Permakultur vom 20. bis 24. September 2018.

Vortrag und Diskussion mit Philip Munyasia, OTEPIC, Kenia und Ronny Müller, Permakultur Dreisamtal.

Was ist eigentlich „Permakultur“, was soll damit erreicht werden, welche Vorgehensweisen finden in diesem Gestaltungskonzept Anwendung?
Es geht darum zukunftsfähige, enkeltaugliche & regenerative Lebensweisen und lebendige, auskömmliche Systeme zu entwickeln und zu pflegen – aber wie?
Solchen Fragen wird der Bilder-Vortrag nachgehen, untermalt von Beispielen aus Deutschland und Kenia, die vielleicht zu lebendiger Diskussion über die Möglichkeiten von Permakultur anregen – hierfür ist nach dem Vortrag Raum und wir freuen uns auf rege Beteiligung!

Eintritt frei, Spenden willkommen.
Ohne Anmeldung.

Veranstalter*innen des Vortrags im Rahmen der Eine Welt Tage 2018: Permakultur Dreisamtal, FriedensKulturHof, Transition Town Freiburg, Kipepeo – Förderverein Kenia, Eine Welt Forum Freiburg und weitere Kooperations-partner*innen.

Die Durchführung der Veranstaltung wird gefördert von der Stadt Freiburg und von Engagement Global aus Mitteln des BMZ.