Aktuelles

Weihnachtspause im Eine Welt Forum

Wir blicken zurück auf ein tolles Jahr, das voll von Begegnung und gemeinsamem Engagement war! Dafür bedanken wir uns herzlich bei unseren Mitgliedern, Kooperationspartner*innen, Referent*innen, Spender*innen und Freund*innen. Und wir freuen uns auf das nächste Jahr, das sicherlich viele Gestaltungsmöglichkeiten für eine gerechtere Welt bereithalten wird.

Vom 22. Dezember 2018 an bleibt die Geschäftsstelle des Eine Welt Forum für zwei Wochen geschlossen. Ab 7. Januar 2018 sind wir wieder da!
Wir wünschen Ihnen eine schöne (Weihnachts-)Zeit und einen guten Start ins neue Jahr.

  

Gelungener Kongress zu Ernährungssouveränität

Beim internationalen Nyéléni-Kongress für Ernährungssouveränität trafen sich am 6. – 9. Dezember 2018 knapp 200 Akteur*innen von alternativen Organisationen und Initiativen aus dem Landwirtschafts- und Ernährungsbereich überwiegend aus Österreich, der Schweiz und Deutschland, um sich über vielfältige Wege für ein demokratisch gestaltetes, gerechteres und ökologischeres Ernährungssystem auszutauschen. Als Mitveranstalter freuen wir uns besonders über produktive Diskussionen, die zu einer Reihe von konkreten Ergebnissen führten. Stöbern Sie hier in weiteren Informationen rund um den Kongress.

  

Einladung zum Empowerment-Training…

… für alle Menschen, die in Deutschland rassistische Erfahrungen machen.
Wie können wir trotz der täglichen Erfahrung von Rassismus unsere persönlichen Ziele verfolgen? Wie können wir konstruktiv in dieser Gesellschaft leben? Was ist unsere Rolle bei der Überwindung von Rassismus?
Um diese Fragen geht es beim Empowerment-Training mit Phoenix e.V. am 08.-10. Februar 2019. Jetzt anmelden!

  

Jetzt das Eine Welt Forum unterstützen

Aktiv für ein Gutes Leben, vernetzen und gemeinschaftlich lernen: dafür setzt sich das Eine Welt Forum Freiburg e.V. ein. Mit unseren Aktionstagen „Über den eigenen Tellerrand“ im Oktober, dem Kongress für Aktive im Ernährungsbereich im Dezember und einem Bildungsparcours in einem Hanflabyrinth auf freiem Feld im kommenden Jahr machen wir uns gemeinsam ganz praktisch auf den Weg in eine gerechte Zukunft. Seien Sie ein Teil davon und ermöglichen Sie uns durch Ihre Spende freie und gute Bildungsarbeit für ein besseres Morgen.

Über Ihre Spende auf Betterplace würden wir uns sehr freuen!

  

Eine Welt macht sich fit für die Migrationsgesellschaft

DEAB lädt zu Kongress ein

Oft wird migrationsgesellschaftliche Vielfalt in der Eine Welt-Arbeit bereits positiv gelebt. Und doch gibt es immer noch viel zu tun, um ein gleichberechtigtes Miteinander in unserer Arbeit zu erreichen. Daher lädt der Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg zusammen mit Afrokids International, CLEAN-AFRICA, Ndwenga und Sompon Socialservice am 1. Dezember 2018 zum Kongress „Diversity in Unity – Eine Welt macht sich fit für die Migrationsgesellschaft“ ein. Wir vom Eine Welt Forum werden uns dort auch fit machen. Jetzt schnell anmelden!

  

Vielseitige Blicke „Über den eigenen Tellerrand“

Eine Woche lang haben wir zusammen Gemüse geschnippelt, Vorträgen gelauscht, miteinander diskutiert, uns rund um das Thema Ernährungssouveränität informiert, uns vom Figurentheater verzaubern lassen – und vieles mehr. Wir danken allen Besucher*innen für spannende Gespräche, den Mitveranstalter*innen für ihren Einsatz und den Helfer*innen für alle kleinen und großen Taten während der Aktionswoche!

Schaut hier nochmal mit ein paar Fotos über den Tellerrand:

„Vielseitige Blicke „Über den eigenen Tellerrand““ weiterlesen

  

Diversitätsbewusste Perspektiven im Globalen Lernen

Jetzt anmelden zum Workshop am 24.11.2018!

Wie gestalte ich ein diversitätsbewusstes Seminarsetting? Welche Rahmenbedingungen tragen zum Gelingen bei? Welche methodischen Herangehensweisen können dafür hilfreich sein? Wie ist meine eigene Haltung und Positionierung bezüglich Diversität und Diskriminierung?
Wir reflektieren Situationen aus dem Seminaralltag des Globalen Lernens in einer diversitätsbewussten Perspektive und entwickeln konkrete Ideen für die eigene Praxis.

Hier gibt es weitere Informationen.

  

Neuer Vorstand für das Eine Welt Forum Freiburg

Nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung am letzten Montag, 17. September 2018, geht das Eine Welt Forum Freiburg mit neuem Vorstand in das kommende Vereinsjahr. Den aktuellen Vorstand bilden Dan Amolo, Heiner Hügel, Ronny Müller und Alfred Rabold.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit dem neuen Vorstand und danken herzlich Anne Reyers und Rogelio Villegas, die sich aus der Vorstandsarbeit verabschiedeten.